U19-Bayernliga! FC Schweinfurt 05 – TSV 1860 München

(Text: Lars Wittenzellner, Amatuerfußball – Hautnah)

Samstag, 24.02.2018, 13:00 Uhr, U19-Bayernliga​  – 14.Spieltag: FC 05 vs. TSV 1860 München

Heute waren die Münchner Löwen zu Gast in Schweinfurt. Trainer der kleinen Löwen ist Christian Wörns, früher deutscher Nationalspieler und lange in der Bundesliga beim BVB und in Leverkusen aktiv. Die Ausgangslage und Favoritenrolle war klar verteilt. Schweinfurt steht auf Platz 10 (von 12) & 1860 auf Platz 2, die Löwen also klar der Favorit.

Auch um 13 Uhr war es noch extrem kalt in Schweinfurt, so fanden sich auch nur wenige Zuschauer auf einem Nebenplatz des Willy-Sachs-Stadions​ ein. Das Team von Christian Wörns​ übernahm auch gleich das Kommando, hatte mehr Ballbesitz und kam so zu Möglichkeiten. Schweinfurt wollte erstmal die Null halten, lies wenig zu, offensiv gelang aber nicht sehr viel. In der 25.Minute gab es einen Freistoß für 1860. Blitzschnell ausgeführt von den Löwen. Das verpennten die kleinen Schnüdel komplett, so kam 1860 schnell vor das Tor und zum verdienten 1:0.

Danach machte 1860 mehr, Schweinfurt stand sicher, beschränkte sich auf das Kontern. Nach einer Löwen-Ecke konterten die Schweinfurter schnell, Stürmer der 05er alleine vor dem Tor, das hätte der Ausgleich sein müssen. Glück für 1860. Unter dem Strich eine verdiente Führung zur Halbzeit. In der zweiten Halbzeit ein ausgeglichenes Spiel, die Löwen hatten jedoch schon mehr vom Spiel, vergaben gute Möglichkeiten. Auch die Schnüdel ab und zu gefährlich. Zwischenzeitlich wurde es auch mal hektisch durch ein paar Fouls. Tore fielen aber nicht mehr in der zweiten Halbzeit. Am Ende gewinnt der große Favorit aus München mit Christian Wörns​ „nur“ 1:0 in Schweinfurt.

(Bilder: Lars Wittenzellner, Amatuerfußball – Hautnah)


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s