Ab in die Halle: Bayerische Meisterschaft der U15-Juniorinnen am 24.2. in Schweinfurt

Der Bayerische Fußball-Verband (BFV) hat die Gruppen für die Bayerische Hallenmeisterschaft der C-Juniorinnen ausgelost. Sieben Bezirksmeister sowie der Vize-Meister aus Unterfranken (Ausrichterbezirk) kämpfen am Samstag, den 24. Februar 2018 ab 11 Uhr in Schweinfurt um die bayerische Hallenkrone. Der Lokalmatador 1. FC Schweinfurt 05 (Bezirksmeister Unterfranken) trifft im Eröffnungsspiel auf den oberbayerischen Vertreter JFG Hofoldinger Forst. Die DJK BF Fr. Concordia Nürnberg (Mittelfranken) und der SV Wilting (Oberpfalz) komplettieren die Gruppe A. Kopf der Gruppe B ist die (SG) SV Tettenweis aus Niederbayern, die es in der Georg Wichtermann Sporthalle mit der (SG) SV Gundelsheim/FC Eintracht Bamberg (Oberfranken), dem TSV Schwaben Augsburg (Schwaben) und dem ETSV Würzburg (Vizemeister Unterfranken) zu tun bekommt.

Der Eintritt zur Bayerischen Hallenmeisterschaft der U15-Juniorinnen beträgt drei Euro (ermäßigt: zwei Euro), bis 18 Jahre ist der Eintritt frei.

Die Gruppen im Überblick:

Gruppe A: DJK BF Fr. Concordia Nürnberg (Mittelfranken), JFG Hofoldinger Forst (Oberbayern), SV Wilting (Oberpfalz), 1. FC Schweinfurt 05 (Unterfranken)

Gruppe B: (SG) SV Tettenweis (Niederbayern), (SG) SV Gundelsheim/FC Eintracht Bamberg (Oberfranken), TSV Schwaben Augsburg (Schwaben), ETSV Würzburg (Unterfranken)

(Text: FC05-Frauenfussball.de)


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s