Erster Neuzugang für die kommende Saison

Fussball-Regionalligist FC Schweinfurt 05 hat den ersten Neuzugang für die kommende Spielzeit verpflichtet: Offensivspieler Severo Sturm (22) kommt im Sommer vom Bayernligisten TSV Abtswind zu den Schnüdeln. „Severo ist ein junger, entwicklungsfähiger Spieler aus der Region, der uns mit seinen fußballerischen Fähigkeiten überzeugt hat“, sagte FC-05-Sportdirektor Robert Hettich. „Auch als Typ passt er sehr gut zum FC.

Sturm wurde im Nachwuchs des Würzburger FV, des FC 05 und der Würzburger Kickers ausgebildet. In der laufenden Saison kam er für Abtswind auf zehn Treffer und zehn Vorlagen in 20 Einsätzen. Insgesamt erzielte er in 34 Partien für den TSV 16 Tore. Auch im Testspiel-Einsatz für die Schnüdel gegen Seligenporten (3:0) traf er zwei Mal. Sturm berichtete, er habe „in Schweinfurt von Anfang an ein gutes Gefühl“ gehabt: „Die Arbeit mit der Mannschaft auf dem Platz, die Kommunikation mit dem Trainerteam und den Vereinsverantwortlichen war hervorragend. Ich freue mich riesig auf die Chance, unter Profibedingungen Fußball zu spielen und mich weiter zu entwickeln.“

(Text- und Bildquelle: Pressemitteilung FC Schweinfurt 05 – 28. Februar 2022)