Auswärts-Vorschau! TSV Buchbach – FC Schweinfurt 05

Am Freitagabend um 19 Uhr kommt es in der Buchbacher SMR-Arena zum Aufeinandertreffen des Tabellensiebten TSV Buchbach und dem Tabellenvierten aus Schweinfurt. Die Oberbayern haben im Jahr 2018 bereits vier Spiele absolviert, zwei wurden gewonnen (4:0 in Seligenporten und 1:0 in Unterföhring), zweimal musste man sich geschlagen geben (1:2 bei 1860 München und 0:2 gegen Greuther Fürth II). Das Hinspiel im Schweinfurter Willy-Sachs-Stadion konnte Steffen Krautschneider per Elfmeter für den 1. FC Schweinfurt 05 entscheiden (Endstand 1:0).

FC-Cheftrainer Gerd Klaus geht optimistisch in die Partie: „Wir wollen den Heimsieg gegen Burghausen jetzt in Buchbach bestätigen. Die Mannschaft ist sehr gut drauf und will auch auswärts wieder punkten. Buchbach hat die letzten beiden Spiele gewinnen können und auch gegen 1860 München lange sehr gut mitgehalten. Wir wissen, worauf es ankommt am Freitag und werden alles für den zweiten Auswärtsdreier im neuen Jahr tun.“

Buchbachs Co-Trainer Walter Werner: „Wir treffen auf einen Gegner aus dem oberen Tabellendrittel. Wir wollen natürlich dranbleiben nach den zwei Siegen, wollen weiter punkten und dem Gegner Paroli bieten. Wir wollen den Lauf fortsetzen. Denn wie es in den nächsten englischen Wochen weitergeht, ist schwer zu sagen. Daher ist es wichtig möglichst, jetzt viele Punkte zu sammeln“.

Gerd Klaus kann am Freitag aus dem Vollen schöpfen, die Schnüdel beklagen zurzeit keine Verletzten oder gesperrten Spieler.

Freitag, 23.03.2018 um 19 Uhr: TSV Buchbach – Schnüdel

(Textquelle: Pressemitteilung FC Schweinfurt 05 – 22.03.18; Fotos aus dem Hinspiel 2016/2017)


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s