Unter Timo Wenzel starten unsere Schnüdel ins Training

Am gestrigen Vormittag gegen 10:30 Uhr starteten unsere Kugellagerstädter – unter dem neuen Trainerteam um Timo Wenzel und Co-Trainer Jan Gernlein – in die neue Saison. Neben einigen Laufeinheiten stand zum Auftakt auch ein Trainingsspiel auf dem Programm. Alte wie neue Spieler machten insgesamt einen fitten, ja frischen Eindruck. Gegen Ende des Trainingsspiel lässt Neu-Trainer … Mehr Unter Timo Wenzel starten unsere Schnüdel ins Training

Schnüdel spielen Pokal gegen Schalke 04 im heimischen Willy-Sachs-Stadion

Der Fußball-Regionalligist FC Schweinfurt 05 wird sein Heimspiel der ersten DFB-Pokal-Hauptrunde im Willy-Sachs-Stadion austragen. Das Spiel ist noch nicht terminiert, wann genau der Vorverkauf startet, steht auch noch nicht fest. Der FC 05 wird über den genauen Spiel-Termin und den Beginn des Vorverkaufs auf der Homepage informieren. Bestellungen und Reservierungen können leider nicht entgegengenommen werden. … Mehr Schnüdel spielen Pokal gegen Schalke 04 im heimischen Willy-Sachs-Stadion

Abwehrspieler Patrick Wolf wechselt zu Lokomotive Leipzig

Nach nur einer Saison in der Kugellagerstadt verlässt der Verteidiger Patrick Wolf unsere Schnüdel in Richtung Probstheida und wechselt zu Lokomotive Leipzig. In der Messestadt unterschreibt Wolf einen Vertrag bis zum 30.06.2020. In der vergangenen Saison bestritt der Defensivspieler 23 Partien für unseren FC05 in der Regionalliga Bayern und auch im Pokalfinale gegen die SpVgg … Mehr Abwehrspieler Patrick Wolf wechselt zu Lokomotive Leipzig

POKALSIEG 2018: SpVgg Bayreuth – FC Schweinfurt 05

So richtig begann der lang ersehnte Pokalfinal-Tag eigentlich erst mit einem kühlen Schluck Pfefferminzlikör im Bus. Die Stadtgrenze der Kugellagerstadt ließ man rasch hinter sich, vor der „Skyline“ unserer Arbeiterstadt glitzerte der Main und flüßterte uns so etwas wie „kommt mir ja nicht ohne Pokal nach Hause!“ zu. Doch der Reihe nach. Gegen 10 Uhr … Mehr POKALSIEG 2018: SpVgg Bayreuth – FC Schweinfurt 05

Spendenübergabe der Fanszene an „Frauen helfen Frauen e.V.“

Am vergangenen Freitag kam es im Willy-Sachs-Stadion zur Scheckübergabe der alljährlichen Spendenaktion der Schweinfurter Fanszene. Wie auch in den vergangenen Jahren wurden die eingesammelten Spenden an eine regionale Einrichtung übergeben. Für die Spendenaktion der abgeschlossenen Saison hatte sich die Fanszene mit dem Verein „Frauen helfen Frauen e.V.“ den Trägerverein des Frauenhauses Schweinfurt herausgesucht. Hierbei war … Mehr Spendenübergabe der Fanszene an „Frauen helfen Frauen e.V.“

Schnüdel wollen Totopokal-Finale in Bayreuth für sich entscheiden

Bereits über 650 Gäste-Karten wurden für das Totopokal-Finale am Pfingsmontag in Bayreuth verkauft, die Vorfreude auf das zweite Endspiel im höchsten bayerischen Pokal ist enorm. Neben vier Bussen werden auch wieder viele Fans mit dem Zug – oder privat – anreisen. Insgesamt rechnet der Verein mit knapp 1.000 Anhängern der Schnüdel in der Oldschdod. In … Mehr Schnüdel wollen Totopokal-Finale in Bayreuth für sich entscheiden

Linksverteidiger Gianluca Lo Scrudato wechselt aus Völklingen nach Schweinfurt

Der FC Schweinfurt 05 hat für die kommende Saison in der Regionalliga Bayern den Linksverteidiger Gianluca Lo Scrudato verpflichtet. Der 21-Jährige wechselt vom Südwest-Regionalligisten Röchling Völklingen an den Main und hat einen Einjahresvertrag unterschrieben. Der Deutsch-Italiener spielte in Saarbrücken in der U19-Bundesliga und wechselte anschließend zur SV Elversberg. Nach zwei Jahren in deren U21, die … Mehr Linksverteidiger Gianluca Lo Scrudato wechselt aus Völklingen nach Schweinfurt

FC05 startet die Aktion „Grün-Weiße Tribüne“

Willy-Sachs-Stadion Schweinfurt – seit über 80 Jahren Heimat und Vereinsmittelpunkt unseres 1. FC Schweinfurt 05. Fertiggestellt und eingeweiht im Jahre 1936, hat das altehrwürdige Rund in den letzten Jahrzehnten unzählige Fußballhighlights, Leichtathletikwettkämpfe sowie andere sportliche und gesellschaftliche Events erlebt. Und auch nach all den Jahren hat der denkmalgeschützte Sportpark nichts von seinem alten Charme und … Mehr FC05 startet die Aktion „Grün-Weiße Tribüne“

Torhüter David Paulus verlängert seinen Vertrag beim FC Schweinfurt 05

Torhüter David Paulus (wird heute 22 Jahre alt) hat seinen auslaufenden Vertrag bei den Schnüdeln um ein weiteres Jahr verlängert. Somit geht der 1,93 Meter große Paulus in seine dritte Saison in Schweinfurt. „Ich freue mich sehr, noch ein weiteres Jahr hier in Schweinfurt spielen zu können. Die Bedingungen und auch das Training hier beim … Mehr Torhüter David Paulus verlängert seinen Vertrag beim FC Schweinfurt 05

Innenverteidiger Stefan Kleineheismann wechselt vom Halleschen FC in die Kugellagerstadt

Der FC Schweinfurt 05 hat mit Stefan Kleineheismann (30) einen neuen Innenverteidiger verpflichtet. Der gebürtige Franke wechselt vom Drittligisten Hallerscher FC an den Main. „Wir freuen uns, dass wir Stefan für uns gewinnen konnten. Er wird uns nicht nur fußballerisch weiterbringen, sondern passt auch bestens in unser Team“, meinte FC-05-Vorsitzender Markus Wolf. Aus dem Nachwuchs … Mehr Innenverteidiger Stefan Kleineheismann wechselt vom Halleschen FC in die Kugellagerstadt

Mittelfeldspieler Alexander Piller wechselt aus Unterhaching in die Kugellagerstadt

Nach bisher drei Abgängen – Marius Willsch und Herbert Paul zieht es gemeinsam nach München zu 1860, Marco Janz zum SV Seligenporten – ist nun auch der erste Neuzugang für unsere Schnüdel perfekt: Aus Unterhaching kommt Mittelfeldspieler Alexander Piller (24) an den Main. Der gebürtige Mittelfranke, der nun einen Zwei-Jahres-Vertrag in Schweinfurt unterschreibt, wechselte 2015 … Mehr Mittelfeldspieler Alexander Piller wechselt aus Unterhaching in die Kugellagerstadt

Abwehrspieler Marco Janz wechselt zum SV Seligenporten

Nach fünf Jahren in der Kugellagerstadt heißt es nun Abschied nehmen: Marco Janz wechselt nach über 130 Regionalligapartien für unseren FC05 zur neuen Saison zum SV Seligenporten. Der 25-jährige Verteidiger, der zuletzt auch die Kapitänsbinde unserer Schnüdel tragen durfte, kam 2013 vom SC Eltersdorf an die Niederwerrner Straße. Ausgebildet wurde Marco Janz zuvor in der … Mehr Abwehrspieler Marco Janz wechselt zum SV Seligenporten